Proviant für zwischendurch: Cookies mit Vanille, Feigen und Mandeln

Der Herbst kann sich auch von einer etwas ungemütlicheren Seite zeigen: nass, kalt, windig, feucht – ja, so war es in den letzten Tagen. Aber ich finde, das macht ganz und gar nichts. Noch mehr ein Grund es sich zuhause so richtig gemütlich zu machen und ein Blech Cookies ins Rohr zu schieben. Und außerdem gab es hier schon lange keine Cookies mehr, noch ein Grund.

dscn5446
Der Duft von Vanille und Mandeln breitete sich im ganzen Wohnraum aus, mit großen Augen stand ich vor dem Backrohr und war entzückt, wie groß und dick die Cookies wurden und konnte es kaum erwarten, mir einen zu schnappen und in meinen Mund wandern zu lassen.

dscn5449
Ich gebe es zu, ich habe nicht widerstehen können, ich musste einen warmen Cookie verdrücken, ein Traum. Der buttrige Geschmack mit dem Vanillearoma und die knackigen Mandeln.

dscn5443

dscn5439
Schnappt euch einen!

Zutaten:
160g Butter
100g Zucker
1 Ei
1 Dotter
1/2 TL gemahlene Vanille
220g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
Prise Salz
10 getrocknete Feigen
70g Mandeln

Zubereitung:
Backrohr auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
Feigen und Mandeln hacken.
Butter, Zucker und Vanille mit dem Handmixer in einer Schüssel cremig rühren. Das Ei und den Dotter dazu geben und weiterrühren bis alles vermengt ist.
Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel vermengen, auf die Butter-Ei Masse sieben und mit den Händen zu einem Teig verkneten.
Mit den Händen Stücke vom Teig nehmen, zu Kugeln rollen, auf das Backblech legen und etwas flach drücken. Etwas Abstand zwischen den Cookies lassen, sie werden um einiges größer.
Ca. 18-20 Minuten backen, danach auskühlen lassen.
Ein entspanntes Wochenende!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s