{Ohne backen} Zum Löffeln: Schoko Cheesecake mit Himbeeren im Glas

Schokolade und Beeren passen toll zusammen, wie findet ihr das? Vor allem dunkle Schokolade und Himbeeren – dieser etwas herbere Geschmack mit den süßen, leicht säuerlichen Himbeeren, eine feine Sache!
Ein Cheesecake ohne backen und zum Löffeln? JAA!
Super schnell zubereitet und ich finde, es hat ganz einfach etwas, wenn man so vor sich hin aus dem Gläschen löffelt.
Wir feiern den Sommer!

schokocremehimbeeren3

schokocremehimbeeren2

schokocremehimbeeren1

Zutaten:
250ml Schlagobers
175g Frischkäse
3 EL Zucker
75g dunkle Schokolade
1 Schuss Rum
150g Himbeeren
Saft 1/2 Zitrone
ev. noch einige Himbeeren zum Verzieren

Zubereitung:
Himbeeren waschen, trocken tupfen, mit einer Gabel etwas zerdrücken und mit dem Zitronensaft vermischen.
Schlagobers und 1 EL Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer steif schlagen.
Schokolade im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen, mit dem Frischkäse, dem Rum und den restlichen 2 EL Zucker in einer Schüssel zu einer glatten Masse rühren, bis auf 5  EL Schlagobers unterheben.
Schokocreme in Gläser füllen, die zerdrückten Himbeeren auf die Creme geben und mit dem Schlagobers toppen. Ev. noch mit Himbeeren verzieren.

Schönen Sonntag!

Advertisements

2 Gedanken zu “{Ohne backen} Zum Löffeln: Schoko Cheesecake mit Himbeeren im Glas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s