Ein Stück Sommer in der Küche: Lockerer Topfen-Erdbeer Kuchen

Das Wetter ist ja sehr wechselhaft in der letzten Zeit, einmal Sonne, dann wieder Wolken, etwas Regen, mal warm, mal kühl – da soll sich der Organismus auskennen? Das ist alles bisschen viel, mein ich.
Zum Glück kann man sich einfach selbst ein Stück Sommer in die Küche holen und das Gemüt und die Seele zum Strahlen bringen! – Wenn es die Sonne schon nicht schafft.
Dieses warme Gefühl, das Strahlen der Sonne – jaaa, das bringt dieser lockere Topfenkuchen mit seinen zarten, süßen Erdbeeren mit sich! Und soll ich euch was sagen – er ist super schnell zubereitet!

topfenerdbeerkuchen1topfenerdbeerkuchen2topfenerdbeerkuchen3Zutaten (für eine 16cm Springform):
Boden:
70g Kakaokekse
35g Butter
Belag:
250g Topfen
2 Eier
80g Zucker
1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver
Mark einer 1/2 Vanilleschote
Saft einer 1/2 Zitrone
Einige Erdbeeren (beliebig)

Zubereitung:
Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Butter bei niedriger Hitze schmelzen. Kakaokekse zerbröseln und mit der Butter mischen. In die Springform drücken und 8-10 Minuten vorbacken.
Eier trennen. Topfen, Dotter, Zucker, Vanille, Puddingpulver und Zitronensaft in einer Schüssel mit dem Handmixer zu einer glatten Masse rühren. Eiklar steif schlafen und unter den Topfen rühren.
Auf den Keksboden geben und glatt streichen.
Erdbeeren waschen, putzen und in den Teig setzen. Ca. 30-35 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Gutes Gelingen!

Advertisements

7 Gedanken zu “Ein Stück Sommer in der Küche: Lockerer Topfen-Erdbeer Kuchen

  1. Hallo 🙂
    ich habe dich und deinen Blof für den Liebster Award nominiert!
    Mehr Infos auf meinem Blog jetztbackmas.wordpress.com

    Liebe Grüße
    Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s